PROPRIOZEPTIVE NEUROMUSKULÄRE FAZILITATION (PNF)

 

Das Konzept der Propriozeptiven Neuromuskulären Fazilitation gehört zu den drei wichtigsten und anerkanntesten Therapiekonzepten für Neurologische Erkrankungen. Das wichtigste Ziel der PNF Therapie ist die größtmögliche Selbständigkeit des Patienten und der damit verbunden Teilhabe am Leben.
 
Eine gezielte und individuelle Gestaltung der Therapie, die an den Bedürfnissen, Einschränkungen und Wünschen unserer Patienten orientiert ist, sowie die spezifische Nutzung körpereigener Ressourcen sind zwei wichtige Grundsätze in dem Konzept der PNF.
 

Was kann mit PNF behandelt werden?
 

  • alle neurologischen Erkrankungen (Hemiparese nach Schlaganfall, Schädelhirntrauma)
  • nach Unfällen, inkomplette Querschnitte
  • Parkinson, Multiple Sklerose usw.
  • komplexe orthopädische Fragestellungen z. B. nach Gelenkimplantationen
  • nach Operationen an der Wirbelsäule
  • Probleme im Gang, Gangunsicherheiten, Sturzprävention
  • Polytrauma nach Unfällen

Hintergrundinformation zu der PNF:

 
Die PNF wurde in den Jahren 1946 bis 1951 von dem Neurophysiologen Dr. Hermann Kabat (1913-1995) und der Physiotherapeutin Margarete Knott (1913 – 1978) in Vallejo (Kalifornien,USA) entwickelt.
 
Die PNF nutzt das neuromuskuläre System und die damit engverbundenen Propriorezeptoren in Muskeln-, Gelenken und Sehnen um physiologische Bewegungen anzubahnen (fazilitieren).
 
In den letzten Jahren wurde das Konzept der PNF immer weiter entwickelt. Erkenntnisse des motorischen Lernens und der motorischen Strategien sind hinzugekommen. Wichtiger Bestandteil der Lehrinhalte und des therapeutischen Handelns ist die ICF (International Classification of Function) der WHO (World Health Organisation) und das Clinical Reasoning (klinisches Denkmodell zur Behandlungsstrategie).
 
Unsere Therapeutin Sissi Tiedemann ist seit 1992 deutsche PNF-Fachlehrerin und internationale PNF-Instruktorin. Sie hat von 2003-2005 die Internationale Organisation als Präsidentin vertreten und hat weltweit Kurse und Vorträge gehalten.
 
Anna Rivière, internationale PNF-Ausbilderin für Physiotherapeuten und Ergotherapeuten.

Möchten Sie eine Rehabilitation bei uns in der Praxis beginnen oder haben Sie noch offene Fragen, dann stehen wir Ihnen und Ihren Angehörigen gerne zu einem Erstgespräch zur Verfügung. Melden Sie sich telefonisch unter 089 907 73 890 oder per E-Mail: info@physiotherapie-herzogpark.de


Ihre Physiotherapie am Herzogpark

de_DEDE